Astronotus ocellatus – Pfauenaugenbuntbarsch

8. Mai 2019 0 Von Jessy

Info

Wissenschaftlicher Name Astronotus ocellatus
Deutscher Name Pfauenaugenbuntbarsch // Oscar
Herkunft Südamerika
Größe

Min. 30 cm, Berichten zu folge bis zu 45 cm

Becken Das Becken sollte für diese großen Buntbarsche 150 cm nicht unterschreiten! 
Haltung

Paarweise mit anderen großen Fischen, welche nicht in die Mäuler dieser großen Räuber passen. 

Futter

Allesfresser. Ausgewachsenen Tieren sollte man entspechend größere Brocken anbieten. TK Fisch, Muscheln aber auch große Würmer oder Insekten werden gerne genommen. Trockenfutter ebenso und dienen daher als gute Nahrungsergänzung.

Wasserwerte

Temperatur: 23 – 28 °C

pH-Wert: 5,5 – 7,8

Geschlechtsmerkmale

Jungtiere aus Kolumbien