Eigentlich schon komisch, über das so sensible Thema Preis einen Beitrag zu verfassen. In Zeiten, wo Hinz und Kunz billige Importe im wholesale kaufen und dann teuer, okay, oft überteuert weiter verkaufen, ist es unserer Meinung nach aber gar nicht so unberechtigt. Denn gerade, wenn man sich mal in diverse Kleinanzeigenportale traut sieht man nicht selten, dass „qualitativ schlechte“ Tiere sehr teuer angeboten werden. Daher wollen wir mal unsere Meinung äußern, was wir als gerechtfertig finden und was nicht. Doch am Ende des Tagen muss jeder selbst wissen, ob einem das Tier der Betrag X wert ist.