Kategorie: Sonstige Zierfische

Macropodus opercularis – Blauer Paradiesfisch

Info Wissenschaftlicher Name Macropodus opercularis Deutscher Name Blaue Makropode // Blauer Paradiesfisch Herkunft Asien  Größe Bis 11 cm Becken Ab 80 cm mit guter Struktur durch Bepflanzung Haltung Harem mit mindestens zwei Weibchen. Optimale Vergesellschaftung mit anderen asiatischen Fischen mit ähnlichen Bedürfnissen wie diverse Bärblinge. Futter Allesfresser. Trockenfutter wird problemlos genommen, sollte aber kein Hauptfutter…

Von Jessy 8. Mai 2019 0

Erythrinus erythrinus – Blauer Raubsalmler

Info Wissenschaftlicher Name Erythrinus erythrinus Deutscher Name Blauer Raubsalmler // Lachssalmler Herkunft Brasilien  Größe Bis 30 cm Becken – Haltung Einzelhaltung in einem geräumigen Artbecken sollten bevorzugt werden. Futter Dieser Raubfisch ernährt sich überwiegend von anderen Fischn. Gelegentlich werden auch gerne Insekten wie Schaben und Heimchen besonders gerne angenommen. Wasserwerte Temperatur: 25 – 28 °C…

Von Jessy 8. Mai 2019 0

Channa bleheri – Regenbogen Schlangenkopffisch

Info Wissenschaftlicher Name Channa bleheri Deutscher Name Regenbogen Schlangenkopffisch Herkunft Assam, nordöstlich Indiens Größe Bis 20 cm Becken Für ein Einzeltier genügt ein 80 cm Becken. Für eine Paarhaltung oder Gruppe entsprechend größer. Haltung Einzelhaltung oder Paarhaltung bevorzugt. Gruppenhaltung kann gut gehen, muss aber nicht. Artbecken sollten bevorzugt werden. Futter Hauptnahrung sollten Insekten darstellen. Hier…

Von Jessy 8. Mai 2019 0

Brachygobius xanthezona – Goldringelgrundel

Info   Wissenschaftlicher Name Brachygobius xanthozona Deutscher Name Goldringelgrundel Herkunft Asien, Borneo, Sumatra Größe Bis 4 cm Becken Für eine kleine Gruppe sollte die Grundfläche 60 x 30 cm nicht unterschreiten. Man sollte den Tieren genügend Versteckmöglichkeiten, optimal in Form kleiner Röhren bieten Haltung Gruppenhaltung. Nur bedingt für Vergesellschaftungen geeignet, optimal sind hier Artbecken. Futter…

Von Jessy 8. Mai 2019 0

Astronotus ocellatus – Pfauenaugenbuntbarsch

Info Wissenschaftlicher Name Astronotus ocellatus Deutscher Name Pfauenaugenbuntbarsch // Oscar Herkunft Südamerika Größe Min. 30 cm, Berichten zu folge bis zu 45 cm Becken Das Becken sollte für diese großen Buntbarsche 150 cm nicht unterschreiten!  Haltung Paarweise mit anderen großen Fischen, welche nicht in die Mäuler dieser großen Räuber passen.  Futter Allesfresser. Ausgewachsenen Tieren sollte…

Von Jessy 8. Mai 2019 0