Betta smaragdina

Allgemeines Der Betta smaragdina (Lediges, 1972) – auch Smaragd-Kampffisch genannt – ist wohl der Klassiker unter den Wildbetta. Er ist einer der sich Betta aus dem Splendens-Formkreis. Weitere sind: Betta splendens, Betta imbellis, Betta siamorientalis, Betta mahachaiensis, Betta stiktos.   Die Beliebtheit verdankt der Betta smaragdina wohl nicht nur der einfachen Haltungsbedingungen sondern vor allem seiner puren Schönheit. …

Weiterlesen

Betta smaragdina var. ‚Copper‘

Wissenschaftlicher Name Betta smaragdina Deutscher Name Smaragd-Kampffisch var. ‚Copper‘ Herkunft  Farbzucht des Betta smaragdina Größe Bis 6 cm Becken 60 cm Haltung Paar- Harem oder Gruppenhaltung möglich. Becken sollten recht dunkel gehalten sein, gut bepflanzt und wenig bis keine Strömung aufweisen. Da diese Tiere recht scheu sind, sollte zu einem Artbecken geraten werden. Futter Allesfresser….

Weiterlesen

Sommerhitze – Wie man seinen Fischen Abkühlung schaffen kann

  Der Sommer kann für den ein oder anderen Fisch schon eine Qual werden. Für so manche Fische kann schon eine Wassertemperatur ab 31 °C lebensgefährlich werden. Und dafür muss man gerade in diesem Sommer nicht einmal in einer Dachgeschosswohnung leben! Wie man der Hitze etwas vorbeugen kann, erfahrt ihr hier     Generelle Tips…

Weiterlesen

Bilderreihen

Paarung Vom Ei bis zur Larve Entwicklung eines Marble Unsere schönsten Nachzuchten – von 2014 bis Heute Larven bestens versteckt Interkoi in Kalkar 2017 Kampffischbewertungsshow der Betta FREAKS

Weiterlesen

Pseudosesarma moeshi

Wissenschaftlicher Name Pseudosesarma moeshi Deutscher Name Rote Mangrovenkrabbe Herkunft Thailand Größe 5 cm Becken Paludarium von min. 60 x 30 x 30 cm für eine kleine Gruppe. Der Landteil sollte aus grabfähigem Substrat sein. Haltung Gruppenhaltung mit mehr Weibchen als Männchen. Optimal je Männchen min. zwei bis drei Weibchen Futter Allesfresser. Eine ausgewogene Abwechslung zwischen…

Weiterlesen

Haltungsberichte

Da wir euch unsere Tiere nicht nur einfach anbieten wollen sondern euch auch zeigen wollen, wie man diese Schützlinge optimal pflegt, werdet ihr hier einige Haltungsberichte finden.  Wir bemühen uns, diesen Part so schnell wie möglich zu füllen. Da so ein bericht neben Haltungserfahrungen auch Zeit benötigt, bitten wir um euer Verständnis, wenn ihr zu…

Weiterlesen

Kampffischhochzucht – Ein Hobby, was gut durchdacht sein sollte

Kampffische faszinieren seit Jahren viele Aquarianer. Wer einen hat, wird schnell Süchtig. So kommen gerne mal einige Nanocubes mehr in die Wohnung. Und je länger man diese Schönheiten beachtet, und je mehr man von ihnen lernt und liest, umso mehr möchte man alles Wissen. Und schnell kommt der Gedanke, auch einmal die Tiere zu verpaaren…

Weiterlesen